Im Windenergiebereich ändert sich ständig etwas: Technische Neuerungen kommen, Gesetze werden aktualisiert. Daher ist regelmäßige Weiterbildung angesagt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Windwärts dürfen sich selbst aussuchen, auf welchen Gebieten sie sich weiterbilden wollen.

Quelle: Windwärts Energie GmbH, Fotograf: Mark Mühlhaus/attenzione

Zurück zum Unternehmensbeispiel Windwärts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.