PR ist Teamarbeit. Seien es Pressegespräche, Veranstaltungen für Bürgerinnen und Bürger oder Konferenzen  – in der Öffentlichkeitsarbeit wird es selten langweilig. Organisatorisches Geschick ist für die Arbeit in der PR daher notwendig. In der Planung kommt es darauf an, über alles Anstehende den Überblick zu behalten und die einzelnen Akteure gut koordinieren zu können. Im Vorfeld muss dann natürlich auch die Presse informiert werden. Schließlich sollen möglichst viele von den Veranstaltungen erfahren und vorbei kommen. Dafür müssen alle Details gut geplant und mit den Kollegen und Partnern abgestimmt sein.

 

Foto: Energiewende schaffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.