Gerade für die Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Erneuerbare Energien und Energiewende ist es wichtig, immer auf dem Laufenden zu bleiben. Da es sich um ein noch relativ neues Feld handelt, passiert hier immer noch sehr viel. Über aktuelle Gesetze und über wichtige neue Entwicklungen sollte man Bescheid wissen. Die Bereitschaft für konsequente Weiterbildung und das Lesen von Fachartikeln sollte also vorhanden sein.

 

Foto: Energiewende schaffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.