Wohnhäuser, Schulen oder Krankenhäuser verbrauchen viel Energie. Nur wenn es gelingt, durch clevere Technik und gute Dämmung Wärme und Strom einzusparen, können wir die Energiewende schaffen. Am besten macht man von Anfang an alles richtig und fängt schon bei der Planung damit an, Gebäude möglichst energieeffizient zu konzipieren. Das ist die Aufgabe von Gebäudeplanerinnen und -planern. Sie sind damit wirkliche Macher der Energiewende.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.